Entscheidungen aus deiner Mitte heraus treffen





Vertraue deinem inneren Kompass

11.2.2020



Viele Menschen tun sich schwer darin, Entscheidungen zu treffen.


Doch geht es oft nicht einfach darum, was wir tun, sondern vielmehr darum, was wir entscheiden zu Sein - zu Sein in Bezug auf das, was uns gerade begegnet.





Unser Wesen ist die Liebe, doch die Liebe sagt nicht einfach nur "ja".

Liebe kann auch "nein" sagen, ein Nein ohne Reaktion (Emotion). Dieses «nein» kommt aus der Eigenliebe heraus.


Das Sein ist die Stille in uns, ein Zustand von abwesender Emotion (Reaktion), doch anwesender Präsenz. Es ist die Verbindung zu unserer inneren Weisheit.


Diese reaktionsfreie Mitte ist die Kraft der Liebe in uns. Sie kann ja, aber auch nein sagen. Ganz aus der Mitte und ohne zu verteidigen oder zu verurteilen.


Aus dieser Mitte und innerer Gelassenheit heraus kannst du deine Entscheidung treffen. Es wird eine Entscheidung sein, die in Übereinstimmung mit deiner inneren Weisheit ist, frei von Angst oder anderen Emotionen.


Vertraue deinem inneren Kompass.

Du kannst es in dir fühlen, wenn du innerlich still wirst.